Live-Programm

Das umfassende Live-Programm setzt sich aus verschiedenen Programmangeboten zusammen:

Traditionell wird die IKF von einer OPENING GALA eröffnet. Auf der 29. IKF findet diese internationale Galaveranstaltung am Sonntag, 22. Januar 2017 um 20.00 Uhr, in Halle 3 (Theatersaal 1) statt.

 

An den folgenden drei Messetagen können die Fachbesucher zahlreiche Kurz-Auftritte auf den dafür zur Verfügung stehenden vier Bühnen (Theatersaal 1, Theatersaal 2, Music Hall und Straßentheaterspielfläche) erleben.

 

Die Kurz-Auftritte werden ergänzt durch ganz besondere Veranstaltungen und Angebote – die sogenannten SPECIALS. Hierbei handelt es sich um besondere Produktionen, thematisch außergewöhnliche Programme, eventuelle Deutschland-Premieren oder sonstige Angebote, die wir Ihnen gerne als vollständige Produktion und nicht nur in Ausschnitten zeigen möchten.

Einige dieser Veranstaltungen – vor allem die Abendveranstaltungen – haben wir in überschaubarem Umfang für die kulturinteressierte Allgemeinheit geöffnet.

 

Beendet wird die IKF mit einem großen, internationalen VARIETÉABEND am Mittwoch, 25. Januar 2017 um 20.00 Uhr, in der Halle 4 (Theatersaal 2).

       

                             Variete.jpg

 

 

 

Artikelaktionen