Warum teilnehmen?

  • Die IKF ist eine Fachmesse, kein Festival. Dies bedeutet, dass sich das Publikum nicht aus ‚normalen Zuschauern‘, sondern vielmehr aus Vertretern der Kultur- und Event-Branche, und hierbei schwerpunktmäßig aus professionellen Veranstaltern, zusammensetzt.
  • Die Veranstalter suchen auf der IKF ganz gezielt nach neuen Künstlern und Produktionen für ihre Bühnen, Festivals, Firmenevents und buchen Künstler sowohl direkt vor Ort als auch in der Nachbereitung der Messe.
  • Alle auftretenden Künstler erhalten eine detaillierte Präsentation im IKF-Katalog – die „Gelben Seiten“ der Branche – den die Veranstalter ganzjährig auch nach der Messe für ihre Planung zu Rate ziehen.
  • Ein Live-Auftritt auf der IKF stellt ist oft ein ‚Sprungbrett‘ für neue Künstler und Produktionen dar.
  • Die IKF ist die ideale Plattform um neue Kontakte zu knüpfen, zu netzwerken und den Bekanntheitsgrad in der Branche zu erhöhen.

Service

Öffnungszeiten

Fachmesse:
21.01.– 23.01.2019

Ausstellungshallen:
täglich 10:00 – 19:00 Uhr
Live-Programm:
täglich 10:30 – 23:00 Uhr

Tickets

Sparen Sie, indem Sie die Tickets für Ihren Besuch der 31. Internationalen Kulturbörse Freiburg im Vorverkauf erwerben. Hier geht's weiter zum Ticketkauf.
 

Katalog

Der IKF-Katalog, das Muss für einen erfolgreichen Messebesuch. Hier können Sie Ihr persönliches Exemplar bestellen.
Katalog bestellen...

Anreise

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen rund um Ihre Anreise zur Messe Freiburg.
Ihr Weg zu uns...

Internationale
Kulturbörse
Freiburg

Mit freundlicher Unterstützung