Wildes Holz

Wildes Holz

Deutschland

Höhen & Tiefen

In ihrem neuen Programm verbinden Wildes Holz Höhenflüge mit Tiefgang und Kraft mit Finesse. Geheimnisvoll und vieldeutig klingen die eigenen Kompositionen, wild und zugleich zart können sie sein. Wildes Holz sind durch ein tiefes Tal gegangen, als Mitte 2018 ihr Gitarrist und Freund Anto Karaula ganz plötzlich verstarb. Der aus Algerien stammende Djamel Laroussi, ein langjähriger Freund der Band, übernimmt nun den Gitarrenpart. Neben einer ungewöhnlichen Technik – er spielt als Linkshänder einfach eine umgedrehte Rechtshändergitarre – bringt er eine gehörige Portion Spielfreude sowie maghrebinische und afrikanische Einflüsse mit. Und natürlich gibt es weiterhin auch maßgeschreinerte Blockflöten-Versionen bekannter Rock- und Pophits zu hören. Das Programm „Höhen und Tiefen“ wird so zu einem mitreißenden Mix aus neuen Songs und holztypischem Sound.

Genre/s:
Musiktheater

Bühnensprache/n:
Deutsch

http://www.wildes-holz.de

Vertreten über:
Agentur Grubenblumen

21. Januar 2019

11:30 - 11:45

Theatersaal 1

Service

SAVE THE DATE

32. IKF 2020

Opening Gala:
26.01.2020

Fachmesse:
27.01.– 29.01.2020

Internationale
Kulturbörse
Freiburg

Mit freundlicher Unterstützung