Christoph Fritz

Christoph Fritz

Österreich

Das Jüngste Gesicht

„Wunderbar lakonisch, scheinbar naiv, und doch voll hinterfotzigem Witz.“ (Ö1) In einem Feuerwerk der pointierten Hoffnungslosigkeit gewährt Christoph Fritz Einblicke in seine Lebensgeschichte und Gedankenwelt. Alles begann in einer kleinen ländlichen Gemeinde, in der Veganismus als Einstiegsdroge zur Homosexualität gilt. Seine Kindheit war geprägt von exzessivem Graben und sein Erwachsensein von irgendetwas Anderem. Das seinem Alter hinterherhinkende Gesicht der ständige Begleiter. Schlussendlich schafft er es sogar, den Bogen soweit in die Gegenwart zu spannen, dass der Pfeil der Wahrheit die Herzen der Zuschauer durchdringt und ihn blutüberströmt auf der Bühne zurücklässt. Oder auch nicht. Was bleibt ist nichts weiter als die absolute Erkenntnis: Christoph Fritz ist „Das Jüngste Gesicht".

Foto: © Roland Ferrigato

Genre/s:
Kabarett, Stand-Up Comedy

Bühnensprache/n:
Deutsch

http://www.christophfritz.at

Vertreten über:
Hoanzl Agentur GmbH

21. Januar 2019

17:30 - 17:50

Theatersaal 3

Service

Öffnungszeiten

Fachmesse:
21.01.– 23.01.2019

Ausstellungshallen:
täglich 10:00 – 19:00 Uhr
Live-Programm:
täglich 10:30 – 23:00 Uhr

Tickets

Sparen Sie, indem Sie die Tickets für Ihren Besuch der 31. Internationalen Kulturbörse Freiburg im Vorverkauf erwerben. Hier geht's weiter zum Ticketkauf.
 

Katalog

Der IKF-Katalog, das Muss für einen erfolgreichen Messebesuch. Hier können Sie Ihr persönliches Exemplar bestellen.
Katalog bestellen...

Anreise

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen rund um Ihre Anreise zur Messe Freiburg.
Ihr Weg zu uns...

Internationale
Kulturbörse
Freiburg

Mit freundlicher Unterstützung