sebastiano productions

sebastiano productions

Deutschland, Italien

MARAÑA

Living Space and Monsters Act Maraña ist ein künstlerisches Erlebnis. Es ist eine komplett aus Wolle gestrickte Installation. Sie verändert den Platz, an dem sie installiert ist, zu einem Lebensraum, wo Farben, Materialien, Sinneseindrücke und Geräusche den Zuschauer in eine Welt ohne Bezüge entführen. An einen Ort, an dem wir durch Abstraktion in Kontakt mit den absolut grundlegenden Formen des Unterbewussten kommen, wo Lebewesen, ebenfalls aus Wolle, die Bühne betreten und dieses Universum noch erweitern. Ein Universum, das sich vor unseren Augen verändert und ständig in Bewegung bleibt. Maraña entstand aus einer Idee von Leiterin Paula Riquelme. Sie ist eine ehemalige Zirkusartistin und Luftakrobatikchoreografin aus Chile. Heute hat die Truppe ihren Sitz in Berlin und besteht aus deutschen und chilenischen Artisten.

Foto: © André Wirsing

Genre/s:
Bewegungstheater

Bühnensprache/n:
Englisch, Nonverbal

http://www.sebastiano.de

Vertreten über:
sebastiano productions

23. Januar 2019

15:30 - 16:00

Halle 3

22. Januar 2019

19:00 - 19:30

Halle 3

Service

Öffnungszeiten

Fachmesse:
21.01.– 23.01.2019

Ausstellungshallen:
täglich 10:00 – 19:00 Uhr
Live-Programm:
täglich 10:30 – 23:00 Uhr

Tickets

Sparen Sie, indem Sie die Tickets für Ihren Besuch der 31. Internationalen Kulturbörse Freiburg im Vorverkauf erwerben. Hier geht's weiter zum Ticketkauf.
 

Katalog

Der IKF-Katalog, das Muss für einen erfolgreichen Messebesuch. Hier können Sie Ihr persönliches Exemplar bestellen.
Katalog bestellen...

Anreise

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen rund um Ihre Anreise zur Messe Freiburg.
Ihr Weg zu uns...

Internationale
Kulturbörse
Freiburg

Mit freundlicher Unterstützung