Sitting Duck

Sitting Duck

Belgien, Italien

Chiringuito Paradise

Zwei Barleute bereiten sich auf die feierliche Eröffnung von Chiringuito Paradise vor. Alles ist bereit für eine erfolgreiche Eröffnungsfeier. Die Gäste sind da, es gibt ein volles Programm, der Champagner liegt kalt – die Party kann beginnen. Ein herzerwärmendes Duo, das uns mit einem apokalyptischen Mix aus Katastrophen-Jonglage, physikalischer Comedy und – natürlich – einem Feuerwerk – den Tag verschönern will. Willkommen in Chiringuito Paradise! Sitting Duck ist eine belgische Zirkus- und Straßentheater-Truppe, die 2016 von Gonzalo Alarcón von Hopla Circus und Joris Verbeeren von Shake That gegründet wurde. Sie spielen mit Jonglage, Slapstick, Unfällen und Objektmanipulationen als Quelle des Komischen. Die Truppe nähert sich dem Slapstick als Serie urkomischer Mikrosituationen, eingebettet in ein Szenario, das auf Chaos und Scheitern fokussiert ist.

Foto: © Peter de Jongh

Genre/s:
Bewegungstheater, Clownerie, Jonglage, Slapstick, Visuelle Comedy, flair juggling (bottle juggling)

Bühnensprache/n:
Französisch, Englisch, Niederländisch, Spanisch

www.chiringuitoparadise.com

Vertreten über:
Ab Joy Diffusion

22. Januar 2019

16:30 - 16:50

Straßentheater-Spielfläche

Service

SAVE THE DATE

32. IKF 2020

Opening Gala:
26.01.2020

Fachmesse:
27.01.– 29.01.2020

Katalog

Der IKF-Katalog, das Muss für einen erfolgreichen Messebesuch - und darüber hinaus. Hier können Sie Ihr persönliches Exemplar bestellen.
Katalog bestellen...

Anreise

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen rund um Ihre Anreise zur Messe Freiburg.
Ihr Weg zu uns...

Internationale
Kulturbörse
Freiburg

Mit freundlicher Unterstützung