Trygve Wakenshaw

Trygve Wakenshaw

Neuseeland

Trygve Wakenshaw

Der gebürtige Neuseeländer Trygve Wakenshaw ist ein Physical Comedy-Darsteller, der seine Ausbildung an der prestigeträchtigen Clownschule Ecole Philippe Gaulier in Paris abgeschlossen hat, die bekannt ist für Alumni wie Sasha Baron-Cohen oder Emma Thompson. Wakenshaws einzigartiger Stil kombiniert Pantomime, Physical Comedy und einer Prise Mumpitz – er ist verrückt, gewagt und einzigartig exzentrisch. Der von den Kritikern gefeierte, preisgekrönte Clown präsentiert seinen absurden Bewusstseinsstrom in verschiedenen Stücken: Die Wasser-Triologie Squidboy, Kraken und Nautilus war und ist nach wie vor Bestseller auf Bühnen und Festivals weltweit. So auch das Zwei-Personen-Stück Mad Office, in dem unsinniger Büroalltag durch unglaublichen Slapstick in eine amüsante Feier des Banalen verwandelt wird.

Genre/s:
Clownerie, Comedy, Pantomime, Slapstick, Visuelle Comedy

Bühnensprache/n:
Englisch, Nonverbal

http://www.trygvewakenshaw.net/

20. Januar 2019

20:00 - 22:30

Theatersaal 1

Service

Öffnungszeiten

Fachmesse:
21.01.– 23.01.2019

Ausstellungshallen:
täglich 10:00 – 19:00 Uhr
Live-Programm:
täglich 10:30 – 23:00 Uhr

Tickets

Sparen Sie, indem Sie die Tickets für Ihren Besuch der 31. Internationalen Kulturbörse Freiburg im Vorverkauf erwerben. Hier geht's weiter zum Ticketkauf.
 

Katalog

Der IKF-Katalog, das Muss für einen erfolgreichen Messebesuch. Hier können Sie Ihr persönliches Exemplar bestellen.
Katalog bestellen...

Anreise

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen rund um Ihre Anreise zur Messe Freiburg.
Ihr Weg zu uns...

Internationale
Kulturbörse
Freiburg

Mit freundlicher Unterstützung